Von der Halle an den Fels

Outdoortage im Harz - Sicher und umweltbewusst am Kletterfels - 26. bis 27. Juli 2024

Beschreibung

Draußen ist anders! Die meisten Kletterer beginnen den vertikalen Sport an einer künstlichen Kletterwand. Wenn es später von der Halle an den Fels geht, wird das Klettern facettenreicher, die Sicherungssituation anspruchsvoller und es gilt zusätzlich, ökologische Aspekte zu beachten.

Die Kursfahrt richtet sich an Kletterer die den Schritt an echten Fels wagen wollen. Wir begleiten euch dabei und zeigen an den Kurstagen nicht nur unverzichtbare Techniken, wie das Abbauen von Routen, das Einschätzen der Touren und der vorhandenen Sicherungspunkte und sich selber abzuseilen, sondern auch korrektes Verhalten im oft geschützten Naturraum Fels.

 

Voraussetzungen

  • DAV Kletterschein Vorstieg oder Toprope

  • Sicheres Beherrschen der Sicherungstechnik. Das Sichern muss in jeder Situation flüssig beherrscht werden!

  • Kletterkönnen mindestens im 5. Grad

  • Schwindelfrei und Trittsicher

 

Schulungsort

Das Okertal ist mit seinen zahlreichen Granitfelsen neben dem Ith das bedeutendste Klettergebiet Niedersachsens. Bis 50 Meter hohe Felswände mit zahlreichen schönen Kletterrouten in allen Schwierigkeitsgraden sind hier vorhanden.

 

Anreise und Übernachtung

Die Anreise erfolgt individuell, es wird gebeten Fahrgemeinschaften zu bilden.

Übernachtung auf einem nahegelegenen Campingplatz (in eigenem Zelt oder Fahrzeug).

 

Ausrüstung

Klettergurt, Kletterschuhe, Helm, Sicherungsgerät (geeignet für Abseilen am Doppelstrang), Reepschnur (kurzes Stück für Prusik 6mm), Erste-Hilfe-Set

Festes Schuhwerk, Regenkleidung, Campingausrüstung 

Wenn vorhanden: Seil (60m, Einfachsseil), Expresssets, Karabiner, Bandschlingen

 

Kosten

150 € für DAV-Mitglieder (210 € für Nichtmitglieder) pro Person für 3 Tage (zzgl. Nebenkosten: Verpflegung, Anfahrt, Campingplatz ...)

 

Termine

26. und 28. Juli 2024

(Wenn das Wetter zu schlecht ist, fahren wir nicht bzw. verschieben den Termin, wenn das möglich ist (das besprechen wir drei Tage vorher).)

 

Mindestteilnehmerzahl

6 Teilnehmende

 

 

Kursbuchung

(wenn vorhanden)

Datenschutz

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Ansprechpartner

Thorsten Mischke

Ausbildungsreferent, Webmaster, Trainer C Sportklettern und Klettern mit Menschen mit Behinderung

Bankverbindung

Förde Sparkasse

DAV Sektion Kiel

IBAN DE 8921 0501 7000 0010 1378

BIC NOLADE21KIE