Die Geschäftsstelle zieht um!

Ende November zieht die Geschäftsstelle um.

(und zwar genau am 30.11.! *)

Die neue Adresse ist ab Dez. 2019: Strohredder 17, 24149 Kiel

Sie befindet sich dann im Vereinsheim von Holsatia.

* Und ganz wichtig ... wer hat Lust beim Umzug zu helfen? Der melde sich bitte in der Geschäftsstelle info@dav-kiel.de.
Oder kommt einfach vorbei - Treffen 8:30h an der alten GS in der Olshausenstraße 11.
Es ist gar nicht so viel, aber wie immer gilt: viele Hände, schnelles Ende!

 

Multimedia-Vorträge im Winterhalbjahr 2019/2020

Liebe outdoorbegeisterte Leserinnen und Leser,

zunächst ein Wort zu unserem NEUEN VORTRAGSORT. Leider mußte ich die bewährte Zusammenarbeit mit der Uni beenden. Die Kosten für die Hörsaalmiete und die externe Bewachung liefen uns schon in der letzten Saison deutlich davon und wären dort künftig nicht nur weiter extrem erhöht, sondern noch um zusätzliche Reinigungsdienste vermehrt worden. Das läßt sich nicht mehr stemmen, zumal unser Vortragswesen ja weit weg von Kostendeckung durch Eintritte ist, wie ich im Heft 2 - Okt.2018 (S. 15 ff.) ausführlicher beschrieben hatte. Es galt deshalb, einen ähnlich gut oder sogar besser mit ÖPNV erreichbaren, gleichermaßen geeigneten  und trotzdem bezahlbaren Vortragssaal zu finden. In der Schulenseer Kirche ist das gewährleistet. Schulaulen in Kiel als andere Alternative habe ich verworfen: abends kalt, eigene Schulhausmeister gibt es vor Ort auch kaum noch, da ist es für externe Nutzer einfach zu riskant. Das Bürgerhaus in Kronshagen kam aus mehreren Gründen nicht in Betracht. Mit einem Kirchenraum haben wir eine Option, die zu testen sich lohnt. Ich bin sehr gespannt auf Resonanz und Rückmeldungen.  Die obschon architektonisch besonders moderne, gleichwohl schon als Denkmal geführte Schulenseer Kirche bietet uns einen Raum ohne Sichtbehinderungen, unsere Vorträge finden auch nicht "unter einem Altar" statt, dieser verschwindet vielmehr hinter der Leinwand. In der Kirche finden auch sonst (weltliche) Konzerte statt, so daß wir mit unseren berg- und wanderkulturellen Veranstaltungen das Nutzungsspektrum nur ein wenig verbreitern.

Die Vorträge sind dienstags, beginnen jeweils 19.30 Uhr und dauern ca. 1 1/2 Stunden. Den durch anderweitige Termine belasteten und ohnehin eine schwächere Resonanz bringenden Dezember habe ich in der kommenden Saison ausgelassen und dafür im März zwei Vorträge vorgesehen. Auch da bin ich gespannt, wie sich das bewährt.

Die  Eintrittspreise sind unverändert (niedrig!) ... siehe unten

Leopold Fuß, Vortragswart

    Termine

    19.11.2019 Montafon (Referent: Andreas Künk)

    14.01.2020 Der wilde Kaukasus. Unterwegs im wunderbaren Georgien (Referent: Heiko Klotz)

    18.02.2020 Ost-Frankreich. Elsass bis Cote d´ Azur (Referenten: Martina u. Guus Reinartz)

    17.03.2020 Der Jakobsweg - Sieben Wege nach Santiago (Referentin: Beate Steger)

    31.03.2020 Transsibirische Eisenbahn - Von Hamburg nach Peking (Referent: Peter Fabel)

    jew. Dienstags, 19.30 

    in der Thomaskirche, Kirchenweg 20, 24113 Molfsee-Schulensee

    Kostenbeitrag

    • DAV-Mitglieder frei
    • Nichtmitglieder 5,00 €
    • Schüler/Studenten 2,50 €

    Anfahrt

    Die Thomaskirche Schulensee, Kirchenweg 20, 24113 Molfsee, erreicht man mit den Buslinien 501 und 502 nach Flintbek im 20-Minutentakt. Haltestelle ist Schulenhof. In Fahrtrichtung des Busses  führen vor und hinter dieser Bushaltestelle rechts zwei Straßen von der Hamburger Chaussee ab, nach wenigen Metern liegt die Kirche auf einer Erhebung. Parkplätze gibt es an ihrem Fuße und in den anrainenden Straßen.

    Ansprechpartner

    Leopold Fuss

    Vortragswart

     
    Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
    OK