Infotreffen: Bau einer Klettermöglichkeit in Kiel

Am 13. September 2017, 19:00-21:00h Waldorfschule (zur normalen Kletterzeit)

 

Ith Pfingsten 2014

Auch in diesem Jahr fand die traditionelle Pfingstfahrt der Jugendklettergruppen aus Kiel in den Ith statt.

Am Freitag vor Pfingsten trafen wir uns um 15.30 Uhr auf dem Parkplatz der Waldorfschule. Nachdem geklärt war, wer in welchem Auto mitfährt und später zusammen in einem Zelt schläft, führen wir los. Als Betreuer fuhren Sina, Ole, Ritschi und Björn mit.

Ca. 2,5 Stunden dauerte die Fahrt, dann ging es los mit Zelte aufbauen und Essen kochen.

Am Samstag konnten wir endlich klettern. Aufgeteilt in zwei Gruppen starteten wir zum Berg. Die jüngere Gruppe kletterte an der Hexenkanzel. Erfrischung gab es nachmittags am Badesee, unser Gleichgewicht konnten wir auf der Slackline erproben. Zurück auf dem Campingplatz wurde Abendessen gekocht und anschließend Räuber und Gendarm gespielt. Als es dunkel wurde, krochen wir müde in unsere Schlafsäcke.

Ausgeschlafen starteten wir Sonntag aufs Neue, diesmal am Probierstein. Auch am Montag ging es nochmal an den Berg, nach Abstimmung wieder an den Probierstein. Doch leider mussten wir mittags abbauen und unseren Rückweg abtreten.

Es war eine tolle Tour bei super Wetter und hoffentlich sind nächstes Jahr wieder alle dabei.

Finn-Ole Möllenkamp