Aktuelle Informationen

Kletterzentrum

Das Kletterzentrum ist für Spartenmitglieder und TAGESGÄSTE (Tageskarten gibt es hier) geöffnet.
Bitte achtet unbedingt auf die Abstands- und Hygieneregeln, die eingehalten werden müssen!

Waldorfschule

In der Waldorfschule kann auch wieder geklettert werden.
Bitte unbedingt Hygienekonzept, Infos zur verbindlichen Anmeldung usw. beachten!

 

Liebe Mitglieder der Sektion Kiel,

das Jahr 2020 hat uns vor einige Herausforderungen gestellt. Covid-19 hat uns zu Einschränkungen gezwungen, die wir durch verschiedene Maßnahmen und das gute Mitwirken und die Solidarität unsere Mitglieder ein wenig auffangen konnten. So waren Hüttenübernachtungen unter Coronabedingungen wieder möglich und besonders Stolz sind wir über die Wiedereröffnung unseres Kletterzentrums dank unseres Hygienekonzeptes.

Ausstehend ist nun noch die Jahreshauptversammlung, die leider im Frühjahr abgesagt werden musste. Nach dem Vereinsrecht hat sie allerdings stattzufinden, um den Vorstand zu entlasten und wichtige Entscheidungen im Votum der Mitglieder zu treffen. Die Voraussetzung, einen Raum zu finden für alle interessierten Mitglieder mit der notwendigen Abstandsregel stellt uns vor eine, wie es scheint, unlösbare Aufgabe. In Absprache mit dem Hauptverband wurde nun beschlossen in diesem Jahr eine kleine Jahreshauptversammlung abzuhalten, bestehend aus Vorstand und Beirat.

Ein Tagesordnungspunkt betrifft die Erhöhung des Jahresbeitrages. Da der Hauptverband seine Mitgliedsbeiträge angehoben hat, sind wir gezwungen, diese Erhöhung (max. 5 Euro pro Person und Jahr) an unsere Mitglieder weiterzugeben.

Der Jahresabschluss 2019 wurde in diesem Jahr erst spät fertig. Er liegt geprüft vor und kann bei Bedarf beim Schatzmeister oder der Geschäftsstelle eingesehen oder digital angefordert werden.

Beiträge zur Tagesordnung und Anträge können bis zum 9. November 2020 schriftlich oder per Mail an den Vorstand gerichtet werden.

In diesem besonderen Jahr werden wir also erstmals im geänderten Format Entscheidungen treffen müssen, die vielleicht nicht jedem gefallen. Deshalb können im kommenden Jahr in einer ordentlichen Versammlung auch Beschlüsse von 2020 durch die Mitglieder erneut geprüft werden.

Danke für das entgegengebrachte Verständnis,

Euer Vorstand

 

Familienklettern

Wir treffen uns regelmäßig während der Schulzeit fast wöchentlich sonntags von 10:00 bis 12:00 Uhr zum Klettern in der Waldorfschule Kiel. Die nächsten Termine findet ihr nebenan oder in unserem Terminkalender. Diese Klettermöglichkeit wendet sich an kletternde Eltern mit ihren Kindern. Kinder und Jugendliche dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen. Wenn ihr ohne eure Eltern klettern möchtet, sind die Jugend – und Kindergruppen das Richtige für euch.

Unsere Gruppe ist eine offene Gruppe, neue Familien können ohne große Probleme dazu kommen. Um dem weiterhin recht großen Zulauf gerecht zu werden, bieten wir 3x jährlich (nach den Schulferien) ein "Schnupperklettern" für "Neue" an, die uns und das Klettern in der Familie kennen lernen möchten. Das benötigte Material, Gurt und  Kletterschuhe (erst ab Größe 32, davor Turnschuhe mitbringen), können für den Anfang ausgeliehen werden. Bitte  meldet euch für den ersten Termin über familiengruppe[AT]dav-kiel.de an, damit eine Betreuung sichergestellt ist.

Um auf Dauer an den Terminen der DAV-Sektion Kiel (Familienklettern, freies Klettern, Familiengruppe etc.) teilnehmen zu  können, müsst ihr Mitglied in unserer Sektion sein bzw. werden. Für das Sichern über Toprope, muss der entsprechenden Kletterschein erworben werden. Erwachsene können dies im Rahmen der Ausbildung für die Klettergruppe tun, Jugendliche wenden sich bitte an unseren Jugendreferenten. Darüber hinaus bietet auch die Familiengruppe regelmäßig Toprope-Ausbildungstermine an.

Dringend suchen wir noch DAV-Kletterwandbetreuer*innen, die uns beim wöchentlichen "Schließ- und Aufsichtsdienst" unterstützen, damit wir diese Klettermöglichkeit auch weiterhin fast sonntäglich anbieten können.

Ort: Freie Waldorfschule Kiel (Musikhaus), Hofholzallee 20, 24109 Kiel

DAV-Familiengruppe

Wir treffen uns unregelmäßig zu kleinen und größeren Unternehmungen (Wanderungen und kleine Paddeltouren etc.), aber auch zum gemeinsamen Klettern im Ith oder zu mehrtägigen Gruppenfahrten in die deutschen Mittelgebirge...

Unsere Gruppe ist eine offene Gruppe, neue Familien sind immer gerne gesehen, ebenso wie altbekannte. ;-)

Ansprechperson ist zur Zeit Lisa Bönke, erreichbar über familiengruppe[AT]dav-kiel.de.

Wenn du Lust hast (oder vielleicht ihr als Paar Lust habt) für diesen Bereich Verantwortung zu übernehmen und die tolle Ausbildung beim DAV zur Familiengruppenleitung zu absolvieren, dann melde dich (meldet euch) gerne bei Lisa.

Wir sind gerade dringend auf der Suche nach Nachwuchs, da unsere Kinder mittlerweile aus den gemeinsamen Familienunternehmungen herauswachsen...

Ausdrücklich weisen wir darauf hin, dass du nicht Kletterin oder Kletterer sein musst.

Lisa Bönke